Im Sommer 2020 – als Klopapier Mangelware war hat sich die CDU.-Bezirksfraktion das erste Mal mit der Frage beschäftigt, was die Politik in Altona tun kann, um die Notlage der Gastronomie abzumildern. Denn als Bezirk haben wir kaum Geld zu vergeben und Gesetzesänderungen stehen nicht in unserer Macht. Aber wir können darüber mitentscheiden, wie öffentlicher Raum sinnvoll genutzt wird.
 
Und weil es der lokalen Wirtschaft ohnehin nicht an Kreativität und Pragmatismus mangelt, war schnell die Idee geboren, Parkplätze zu Gastroflächen umzuwandeln.
 
Aktuell verschlimmert sich die Situation für die Gastronomie wieder: wir wollen weiter helfen!
 
Auf unsere Initiative und mit viel Verhandlungsgeschick haben wir eine Mehrheit in der Bezirksversammlung erwirkt und folgendes beschlossen:
 
1. Unbürokratische Verlängerung der genehmigten Außenplätze über den 31. Oktober hinaus
2. Forderung an den Senat in Anerkennung der wirtschaftlichen Krisensituation, erneut auf die Sondernutzungsgebühren zu verzichten.

Gemeinsam können
wir viel bewegen.

Gemeinsam können
wir viel bewegen.

Adresse:

CDU-Kreisverband Altona/Elbvororte
Kreisgeschäftsstelle
Schmarjestrasse 50
22767 Hamburg

© 2022 CDU-Kreisverband Altona/Elbvororte. Alle Rechte vorbehalten.

© 2022 CDU-Kreisverband Altona/Elbvororte. Alle Rechte vorbehalten.