Terminankündigungen

In diesem Bereich finden Sie alle Terminankündigungen des Kreisverband Altona/Elbvororte.
Sollte Sie ein Thema besonders interessieren, so zögern Sie bitte nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen.

Was Talkrunde mit dem Oberbaudirektor und dem Projektleiter
Wann 17. Juni 2021 um 18:00 Uhr
Wo LIVE via ZOOM
science city bahrenfeld talk am donnerstag

Was verbirgt sich hinter der sogenannten Science City?

Die Science City Bahrenfeld ist ein Wissenschafts- und Innovationscluster, welches eines der anspruchsvollsten künftigen Zielsetzungen der Hansestadt darstellt. In dem räumlichen Bereich der Bahrenfelder Trabrennbahn entsteht in den nächsten Jahren und Jahrzehnten ein lebhafter Wissenschaftsstandort von 125 Hektar Gesamtfläche der Universität Hamburg für die Fakultäten Chemie, Biologie und Physik für mehr als 5000 Studenten. Hinzu kommen über 2000 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des DESY. Es entsteht ein neuer Wissenschaftsstandort mit internationaler Strahlkraft sowie städtebaulicher Prägnanz.

Wir freuen uns daher, mit Ihnen über den Diskurs zwischen Städtebau und Wissenschaft gemeinsam mit Jenspeter Rosenfeldt, Projektleiter Science City, Oberbaudirektor Franz-Josef Höing sowie Vertretern der CDU Othmarschen / Bahrenfeld zu diskutieren!

Anmelden können Sie sich unter: zoom.us/webinar/register/

Was Ortsverbandssitzung
Wann 1. Juni 2021 von 18:30 bis 20:00 Uhr
Wo Cisco Webex – Anmeldedaten siehe PDF-Datei.

In den Bereichen Altona, Ottensen und Bahrenfeld gibt es im Moment eine Reihe von Bau- und Verkehrsmaßnahmen, die die Strukturen unserer Stadtteile massiv verändern werden. Wir wollen uns gemeinsam als Ortsverbände Altona und Ottensen/Bahrenfeld einen Überblick über diese Maßnahmen verschaffen.

Wir freuen uns, den Fraktionsvorsitzenden der Altonaer Bezirksfraktion Sven Hielscher und den Ver-kehrspolitischen Sprecher Tim Schmuckall für diese Veranstaltung gewonnen zu haben. Sie werden uns einen kurzen Überblick über die anstehenden Bau- und Verkehrsmaßnahmen geben.

Danach ist Zeit für Fragen und Diskussion. Hierzu laden wir sie herzlich zu unserer Ortsverbandssitzung ein, sie findet wie mittlerweile gewohnt digital statt.

20210504_Einladung_Bau_und_Verkehrsmassnahmen.pdf

Was Digitale Gesprächsrunde
Wann 23. Juni 2021 um 19:00 Uhr

deutsch russischen Beziehungen Bild1Der außenpolitische Arbeitskreis der JU Altona  und der CDU Nienstedten lädt Mitglieder und Interessierte der CDU Altona-Elbvororte zu einer digitalen Gesprächsrunde ein. Zu Gast wird Jochen Szech, Leiter eines auf Russland und Asien spezialisierten Reisebüros sein. In seinem Impulsvortrag wird er die momentanen politischen Verhältnisse in Russland illustrieren, aber auch seine Einschätzung auf die Entwicklung der zukünftigen deutsch-russischen Beziehungen erläutern.

Haben Sie Interesse an dieser Veranstaltung? Bitte melden Sie sich per E-Mail bei Pierre Kock oder Bernd-Uwe Stucken an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Was Online-Bürgersprechstunde der CDU Blankenese
Wann 15. Mai 2021 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Wo Digital per ZOOM
Wir muessen reden cdu Blankenese

Über Blankenese, Altona, Hamburg und Berlin
Über Corona, Impfen und Inzidenzen
Über Elbchaussee, Elbstrand und Marktplatz
Über Dinge, die Ihnen wichtig sind

Mit Marcus Weinberg (MdB), Sven Hielscher (Vorsitzender der CDU-Fraktion in der Bezirksversammlung Altona) und Johann Riekers (Vorsitzender des CDU-Ortsverband Blankenese).

Weitere Details und Anmeldung unter www.cdu-blankenese.de

Was Vortrag mit anschließender Diskussion
Wann 28. April 2021 von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Wo Zoom-Meeting (Einwahldaten siehe unten)

Eine Veranstaltung der CDU Flottbek/Othmarschen mit Dr. Max Willner

Hinweis
Entgegen der ursprünglichen Ankündigung an dieser Stelle,
ist die Veranstaltung um eine Stunde vorverlegt worden
und beginnt nun um 17:30 Uhr.
Wir bitten um Ihr Verständnis!

Dr. Willner promovierte zum Thema: „Reforming Emissions Trading – Abatement, Investment and Regulatory Uncertainty“ (Reform des Emissionshandels - Emissionsminderung, Investitionen und regulatorische Unsicherheit). Zuvor absolvierte er Praktika u.a. beim Auswärtigen Amt in Berlin und bei der ThyssenKrupp AG in Dortmund.

Er ist Mitglied der CDU Hamburg und stellvertretender Landesvorsitzender des EAK (Evangelischer Arbeitskreis) der CDU. Mit seinem qualifizierten Hintergrund geradezu berufen, uns dieses komplexe Thema zu erläutern.

Einwahldaten zum Zoom-Meeting:
https://zoom.us/j/93645984309?pwd=d2hTcHhPdi9CcitOTGYxNDlEUDRVQT09
Meeting-ID: 936 4598 4309
Kenncode: 438751

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen