Sonstige Mitteilungen

In diesem Bereich finden Sie alle weiteren Mitteilungen des Kreisverband Altona/Elbvororte.
Sollte Sie detailliertere Informationen benötigen, so zögern Sie bitte nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen.

Neujahrsempfang FU Altona 2019Am 19. Januar 2019 hatte die Frauen Union Altona zum Neujahrsempfang im Altonaer Museum eingeladen. Nach einer spannenden Führung durch die Ausstellung „Schöner Wohnen in Altona?“ trafen wir uns danach zu einem ausführlichen Meinungsaustausch im Museums-Café.

Unser Gast, die Landesvorsitzende der Frauen Union der CDU, Frau Franziska Hoppermann gab einen kurzen Ausblick auf das kommende Jahr, das von den anstehenden Bezirks- und Europa-Wahlen (26. Mai 2019) und den Vorbereitungen des Bürgerschaftswahlkampfs (23. Februar 2020) geprägt sein wird. Viel Arbeit, aber auch viele gute Gelegenheiten uns einzubringen!

Anke Frieling, Kreisvorsitzende der FU Altona erinnerte daran, dass Frauen genau am 19. Januar vor 100 Jahren zum ersten Mal wählen durften – ein Recht, dass für uns alle selbstverständlich geworden ist. Vieles ist in den letzten 100 Jahren erreicht worden, einige Ziele sind noch nicht erreicht – wir sind auf einem guten Weg und bleiben dran!

Bei den Vorstandswahlen des CDU Kreisverband Altona/Elbvororte am 1. Juni 2018 wurde Marcus Weinberg als Kreisvorsitzender der Christdemokraten in Altona und den Elbvororten wiedergewählt. Auch seine beiden Stellvertreterinnen Franziska Grunwaldt und Dr. Anke Frieling wurden in ihren Ämtern bestätigt. In eine dritte durch Satzungsänderung neu hinzugekommene Stellvertreterposition wurde Sven Hielscher – langjähriges Mitglied der Bezirksfraktion und stellvertretender Fraktionssprecher – gewählt.

Landesausschuss AltonaIm Zentrum des Landesparteitags am Sonnabend, den 30.06.2018 standen die Wahlen des neuen Landesvorstandes der CDU Hamburg. Als Vorsitzender wurde Dr. Roland Heintze mit 94,2 Prozent im Amt bestätigt. Zu seinen vier Stellvertretern wurden Dr. Anke Frieling, Dr. Natalie Hochheim, Dr. Christoph Ploß und Christoph de Vries gewählt. Peter Wenzel bleibt Schatzmeister. Neue Mitgliederbeauftragte wurde Birgit Stöver. Darüber hinaus gehören dem Landesvorstand noch Antonia Niecke, Franziska Rath und Marcus Weinberg als Beisitzer an. Damit kommen 5 der 27 gewählten Vorstandsmitglieder aus dem Kreisverband Altona/Elbvororte.

Allen an dieser Stelle herzlichen Glückwunsch und gutes Gelingen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen