Aktuelles

In diesem Bereich möchten wir Sie über Aktuelles aus dem Kreisverband Altona/Elbvororte informieren.
Sie finden hier Terminankündigungen, Pressemitteilungen und weitere Mitteilungen.
Sollte Sie ein Thema besonders interessieren, so zögern Sie bitte nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen.

Frauen Union Hamburg mit GaestenDie Frauen Union Altona will die Bedürfnisse der Jugendlichen im westlichen Altona mehr berücksichtigen

Schönes Wetter, abendliches Chillen im Park mit kühlen Getränken – das sorgt v.a. bei den Anwohnern nicht nur für Begeisterung, denn der Müll bleibt oft liegen und die nächtliche Ruhe wird gestört. Auch die Eltern sind nicht ganz entspannt, denn natürlich ist auch Alkohol im Spiel.

Gehört das zum Erwachsenwerden dazu? Muss das so sein? Muss man etwas dagegen unternehmen? Wenn ja, was? Wie machen es andere Städte oder Länder?

Was Vorträge und Panel-Diskussion mit dem Publikum
Wann 14. Februar 2018 um 19:30 Uhr
Wo Süllberg (Ballsaal), Süllbergsterrasse 12, 22587 Hamburg

Einladung zur Veranstaltung "Die Zukunft der Arbeit 2030"

In unserer Veranstaltungsreihe zur Digitalisierung haben wir dieses Mal Experten eingeladen, um mit Ihnen über die Entwicklung der Arbeitswelt zu diskutieren.

Ladies Brunch 1 sBeim Ladies Brunch der Frauen Union Altona am 3. Februar 2018 informierte Herr Dr. Roland Heintze, Landesvorsitzender der CDU Hamburg, zu den Ergebnissen der Arbeitsgruppe „Teilhabe von Frauen in der Politik“, die seit mehr als einem Jahr gearbeitet hat.

Obwohl sich alle einig sind, dass die CDU in Hamburg mehr Beteiligung von Frauen – v.a. auch in Ämtern und Mandaten - braucht, ist der Weg dorthin nicht einfach.

Geburtstag Birgit Breuel 01Am 7. September feierte Birgit Breuel, ehemalige Abgeordnete der Hamburgischen Bürgerschaft, niedersächsische Ministerin für Wirtschaft und Verkehr, Finanzministerin, ehemalige Präsidentin der Treuhandanstalt und Generalkommissarin der Expo 2000 in Hannover ihren 80. Geburtstag.

Aus diesem Anlass haben die Christdemokraten in Altona, den Elbvororten und Blankenese zu einer Matinée zu Ehren von Birgit Breuel ins Haus Rissen eingeladen.

Die Begrüßung der über 60 Gäste übernahm der Kreisvorsitzende der CDU Altona/Elbvororte und Bundestagsabgeordnete, Marcus Weinberg. Im Anschluss daran hielt Dr. Philipp Wachs, Geschäftsführender Vorstand und Direktor des Instituts Haus Rissen die Laudatio. Zum Abschluss schließlich sprach Karin Prien, Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein und Vorsitzende der CDU Blankenese.

Was Tischgespräche zum Thema
Wann 3. September 2017 um 19.00 Uhr
Wo CDU Hamburg, Ludwig-Erhard-Haus, Leinpfad 74, 22299 Hamburg

Auf gemeinsamen oder getrennten Wegen?

Lokales und Globales beeinflusst unsere Gesellschaft und unser Leben. Unter dem Begriff „Glokalisierung“ werden Wechselwirkungen diskutiert und aus verschiedenen Perspektiven betrachtet - Laptop und Lederhose oder Ballkleid und Burka - auch im Lokalen machen sich globale Einflüsse bemerkbar. Über viele davon freuen wir uns, wie beim Essen, in der Kunst oder in der Literatur, mit anderen Einflüssen hingegen tun wir uns schwerer.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen